Training unter Corona

Trainingsslot (-termin) buchen

Bitte Termine stornieren, wenn sie nicht wahrgenommen werden können!

Wir nehmen unter starken Einschränkungen den Trainingsbetrieb (Individualtraining!) wieder auf

Um am Training teilzunehmen, musst Du dich bei Peter I. unter

 

0421 22 29 19 83

 

mit einer weiteren Person (immer 2 Personen als Paar) telefonisch anmelden.

Das Training in unseren eigenen Hallen (Erlenstraße und Volkmannstraße), ist nur unter strengen Auflagen und Regeln möglich. Bitte haltet euch alle an diese Regeln, da sonst bei einer Kontrolle durch das Ordnungsamt, die Erlaubnis zum Trainingsbetrieb zurückgenommen werden kann. Das möchten wir alle vermeiden. Wir werden zum 9. Februar 2021 (Dienstag / Erlenstraße) den "Trainingsbetrieb" wieder aufzunehmen.

Der Trainingsbetrieb wird nur auf 4 Feldern á 2 Personen (immer 2 Personen als Paar) stattfinden können. Ihr könnt euch über die obige Telefonnummer bei Peter mit jeweils zwei Personen anmelden. Bevor Ihr euch also telefonisch anmeldet, müsste Ihr jemanden finden, der mit euch zusammen trainieren möchte.

Das ist noch weit entfernt von einem Training, aber zumindest können wir auch das Maximale zur Zeit mögliche an Trainings- und Vereinsbetrieb ermöglichen.

In den WhatsApp Gruppen unserer Abteilung werden noch weitere Informationen geteilt.

Nachfolgend nochmal grobe Regeln, die Ihr beim Training unbedingt beachten solltet. Ein Umkleiden oder Duschen ist in unseren Hallen bis auf weiteres nicht möglich! Bitte zieht euch zuhause schon Trainingsklamotten an und das Duschen müsste ebenfalls zu heuch nach Hause verlegt werden.

Übergangsregeln 10 Leitplanken vom DOSB

Grundsätzliche Übergangsregeln während der Corona-Krise sind vom DOSB veröffentlicht worden und gelten für alle Sportarten. Hier sind die 10 Leitplanken benannt worden.

https://www.dosb.de/medien-service/coronavirus/sportartspezifische-uebergangsregeln/?%C3%9Cbergangsregeln

Bitte lest euch diese Informationen durch, da diese beim Sport in der Halle berücksichtigt werden müssen.

Empfehlungen vom Deutschen Badminton Verband zum Wiedereinstieg in den vereinsbasierten Sport

Der Deutsche Badminton Verband hat ein paar Informationen zusammengestellt, was beim Sport in der Corona-Krise zu beachten ist. Diese "Richtlinien" sind beim Badminton in der Halle zu brücksichtigen. So gibt es auch von anderen Sportverbänden entsprechende Richtlinien, an die sich die jeweiligen Vereine und Abteilungen ebenfalls halten müssen.

https://www.badminton.de/fileadmin/user_upload/badminton_-_empfehlungen_fuer_den_wiedereinstieg_in_das_vereinsbasierte_sporttreiben_stand_19.5.2020_mit_aenderungen.pdf

Bitte lest auch diese Informationen durch, bevor ihr zum Training kommt.

copyright 2020 - Bremer Turn- und Sportgemeinde Neustadt von 1859 e. V.