BTS Neustadt 1 gewinnt 4 Städte Turnier

BTS Neustadt 1 gewinnt 4 Städte Turnier
14. Mai 2019

Am Freitag den 11.05.19 machten sich 14 Neustädter auf den Weg nach Nienburg (Saale)
zum 4 Städte Turnier.

Die Mannschaften wurden wie folgt aufgestellt
1. Mannschaft Damen Kathrin und Terry Herren Marc, Frank, Steve, Alexander, Tobias und Jan
2. Mannschaft Damen Maite und Maya Herren Peter, Nils, Daniel, Moritz, Jonas und Oliver

Die 1. Mannschaft startete als Mitfavorit in das Turnier.
In Gruppe 1 kam die 1. Mannschaft zu 3 klaren erfolgen gegen ESV Lok Güsten,
SG Medizin Bernburg 2 und FSV Nienburg 2 und wurde Gruppensieger.

Ganz anders die 2. Mannschaft in den Gruppenspielen
gegen VSG Saaletal Wettin gab es eine 2:3 Niederlage.
Hier konnten die Doppel Maite/Maya und Peter/Oliver punkten.
Im 2 Spiel gegen FSV Nienburg 1 gab es eine 5:0 Niederlage und auch im letzten Spiel
gegen SG Medizin Bernburg 1 gab es eine 2:3 Niederlage.
Hier möchte ich aber die Leistung unsere 2 jungen Damen Maite&Maya hervorheben die das
Doppel mit einer sehr starken Leistung gewannen.
Und auch am 2. Punkte war eine Dame beteiligt.
Maya machte ein tolles Spiel am gewann an der Seite von Oliver das Mixed klar in 2 Sätzen.
Wenn man sieht das SG Medizin Bernburg 1 am Ende Platz 3 belegte ist die Leistung unserer
Mädels nicht hoch genug einzustufen.
Am Ende wurde die 2. Mannschaft Gruppen letzter.

Weiter ging es für beide Mannschaften mit Überkreuz-spielen.
Die 1 . Mannschaft um Platz 1-4

Die 2. Mannschaft um Platz 5-8
Auch im Halbfinale war die 1. Mannschaft nicht zu schlagen und zog ungefährdet ins Finale ein.

Parallel konnte auch die 2 endlich mal jubeln mit einem Sieg gegen FSV Nienburg 2
Und wieder waren die Damen die Punktgaranten Doppel und Mixed ( Maite & Nils ) wurden gewonnen und Moritz konnte an der Seite von Oliver gewinnen.

Nun das Finale wieder gegen ESV Lok Güsten musste die 1. Mannschaft ran und auch diesmal gewann die 1 Mannschaft ungefährdet und holte damit den Pokal nach Bremen.
Was machte die 2. Mannschaft im Spiel um Platz 5? Auch hier traf man auf ein bekanntes Team VSG Saaletal Wettin Gruppenspiel 2:3.

Diesmal wurde bei den Herren anders aufgestellt und es sollte sich auszahlen.
Beide Herrendoppel konnten gewonnen werden. Nils & Daniel und
Peter & Oliver gewannen klar in 2 Sätzen.
Dann begann das zittern die Damen verloren mit 1:2 aber lieferten sich ein tolles Spiel.
Nun das Mixed Maya&Moritz aber leider hatten Sie hier nicht die Chance auf einen Sieg.
Das Herreneinzel musste die Entscheidung bringen. Diesmal wurde Jonas ins Einzel geschickt.
Nach 2 engen Sätzen stand es 1:1 der 3. und letzte Satz musste nun die Entscheidung bringen.
Beide schenkten sich nichts. Doch zum Ende das Satzes konnte Jonas auf 3 Punkte davon ziehen und gewann mit 21:18.
Damit hat die 2. Mannschaft immerhin noch den 5 Platz erreicht.

Ich möchte wirklich nochmal Maite und Maya hervorheben die wirklich viele tolle Spiele gemacht haben.

Immer wurde ich von anderen Vereinen auf Ihre tolle Leistung angesprochen.
Möchte damit aber auch das Kompliment an alle Trainer weitergeben für Ihre tolle Arbeit.

Im nächsten Jahr findet das Turnier in Bremen. Also Heimvorteil bei der Titelverteidigung.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

copyright 2019 - Bremer Turn- und Sportgemeinde Neustadt von 1859 e. V.