BTS Neustadt beim Girls-Camp in Mühlheim

14. Juni 2018

Am 08.06.18 machten sich Eva-Lotta Quensel und Maya Vogt für ein Wochenende auf den Weg in ein Girls Camp nach Mühlheim an der Ruhr.
Nachdem wir in Mühlheim angekommen waren, sind wir mit Evas Eltern ein Eis essen gegangen. Am Abend hatten wir auch schon unsere erste Trainingseinheit.
Es wurden unterschiedlichste Sachen trainiert, wie z.B. Doppelangriff, Netzspiele oder auch kurze Aufschläge. Nachdem die Nacht sehr kurz war und wir uns mit Frühstück gestärkt hatten, standen am Samstag zwei Trainingseinheiten an. Auch in der nächsten Nacht war an viel Schlaf nicht zu denken, denn gemeinsam in einer Halle zu schlafen bedeutet immer viel Unruhe. Am Sonntag gab es bis Mittag die vierte Trainingseinheit, bevor wir uns dann wieder auf den Rückweg machten.

Ich fand es ein tolles Erlebnis, vor allem auch andere Spielerinnen kennen zu lernen. Vom technischen konnte ich gut etwas mitnehmen.

Maya Vogt

Kommentare 1

  1. Webmaster

    Es ist schön zu lesen, dass ihr beim Girls Camp Spaß hattet und auch etwas für euch mitnehmen konntet. Vielen Dank für den Bericht 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

copyright 2019 - Bremer Turn- und Sportgemeinde Neustadt von 1859 e. V.